Zukunft durch Bildung

Kooperationsvertrag zwischen der Gemeinschaftsschule Salem und dem Berufsschulzentrum Überlingen

Mittler Bildungsabschluss erfolgreich in der Tasche!

Aber wie geht es jetzt weiter?

Antworten auf diese Frage gibt die Kooperation zwischen der Gemeinschaftsschule Salem und den drei Beruflichen Schulen Überlingens: Die Schulleitungen der vier Schulen unterzeichneten einen Kooperationsvertrag, der den AbsolventInnen mit Mittlerem Bildungsabschluss den Übergang an die weiterführenden Schulen erleichtern soll.

So sollen mindestens einmal im Jahr ein Schnuppertag für die SchülerInnen , Unterrichtshospitationen an den Partnerschulen und ein Treffen der Schulleitungen zu Beginn des jeweiligen Schuljahres zur Kooperation der geplanten Maßnahmen stattfinden.

So können die SchülerInnen auswählen zwischen dem großen Angebot der Beruflichen Schulen auswählen:

So werden beispielsweise an der Constantin-Vanotti-Schule im Beruflichen Gymnasium die Profile "Wirtschaft" und "Internationale Wirtschaft" oder zum Erreichen der Fachhochschulreife das "Berufskolleg I und II zum Wirtschaftsassistenten" oder das Berufskolleg Fremdsprachen angeboten.

Wir freuen uns auf eine rege Zusammenarbeit!